Gewässer

Schüler der Welzbach Grundschule Wenkheim entdecken Kleinlebewesen im Welzbach.

Wenkheim

Auf den Spuren der Natur

Trotz nasskaltem Herbstwetter machten sich die Viertklässler der Welzbach Grundschule Wenkheim auf, um Schule etwas anders zu erleben: ,,Wir untersuchen den Welzbach" stand dieses Mal auf dem Programm.
Der Basaltsee Tintenfass in den Schwarzen Bergen bietet eine traumhaft Kulisse. Doch Baden ist in dem sensiblen See verboten. Foto: Marion Eckert       -  Der Basaltsee Tintenfass in den Schwarzen Bergen bietet eine traumhaft Kulisse. Doch Baden ist in dem sensiblen See verboten. Foto: Marion Eckert
Riedenberg

Sonnen ja, baden nein

An den Basaltseen wie dem Tintenfass am Farnsberg ist Schwimmen und Baden nicht erlaub. Das hat mehrere Gründe: Die Sicherheit der Gäste, die Naturschutzbelange und die Wasserqualität.
Bildhauer Gerwin Kellermann (links) und Bürgermeister Gerd Kleinhenz am neuen Biberaussichtspunkt zwischen Wildflecken und Oberbach.Sebastian Schmitt       -  Bildhauer Gerwin Kellermann (links) und Bürgermeister Gerd Kleinhenz am neuen Biberaussichtspunkt zwischen Wildflecken und Oberbach.Sebastian Schmitt
Oberbach

Ein Tier verändert die Rhön

Im oberen Sinngrund ist der Biber längst heimisch geworden. Am neuen Radweg kann man sich zwischen Oberbach und Wildflecken ein Bild vom Revier machen. Gerwin Kellermann hat jetzt eine Biberfigur aus Basalt gestiftet.
Mehr laden