Gewalt

Verena Delle Donne und Carolin Vollmuth (von links) im Austausch zum Thema Häusliche Gewalt, vor der Erziehungs- und Familienberatungsstelle des SkF in der Frankfurter Straße 24.

Würzburg

Hinschauen bei häuslicher Gewalt

Im Rahmen des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen machte der Psychotherapeutische Beratungsdienst im Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Würzburg auf die Auswirkungen von Gewalt auf Kinder aufmerksam. Üblicherweise findet am 25.
 1
Schweinfurt

Infostand gegen Gewalt an Frauen

Mit einem Infostand zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am am Mittwoch, 25. November, um 11 Uhr am Jägersbrunnen in Schweinfurt will das Frauenhauses für die Region Main-Rhön ein Zeichen setzen, heißt es in einer Pressemitteilung.
Bürgermeister René Schlehr, Ludwig Meder, Stadtrat und Vorstandsmitglied des Vereins Alt Prichsenstadt, und Wolf-Dieter Gutsch, Sprecher des Arbeitskreises “Stolpersteine - Erinnern und Gedenken” vor der Gedenktafel für die ehemaligen jüdischen Mitbürger der Stadt.
Prichsenstadt

Gegen das Vergessen

Anlässlich des Jahrestages des Novemberpogroms 1938 legte der Verein Alt Prichsenstadt auf Initiative des Arbeitskreises “Stolpersteine - Erinnern und Gedenken” an der Gedenktafel für die ehemaligen jüdischen Mitbürger der Stadt Blumen nieder und ...
Mehr laden