Gitarrenbauer

In der Mitte das Original aus dem Jahr 1804, daneben zwei Nachbauten der legendären Stauffer-Gitarre. So präsentierten Joachim Kempter, Johannes Tappert und Joachim Villwock ihre Instrumente am Wochenende in Rügheim.
RÜGHEIM

Instrumente aus eigener Hand

Im Rügheimer Schüttbau drehte sich am Wochenende alles ums Thema Gitarren. Seit einigen Jahren bietet Gitarrenbauer Hermann Gräfe Workshops an, in denen Amateurgitarrenbauer ihr eigenes Wunschinstrument selbst fertigen können.
Der Schüler und sein Meister: Frank Piekoschowski (links) fertigt einen neuen Hals für seine Gitarre, rechts Gitarrenbauer Hermann Gräfe.
RÜGHEIM

Ich baue mir meine Gitarre selbst

Gitarre ist nicht gleich Gitarre. Je nach Form oder verwendeter Holzsorte kann auch der Klang sehr unterschiedlich sein. Die Möglichkeiten sind vielfältig, das Angebot jedoch ist selbst in den größten Musikfachgeschäften begrenzt.
In der Mitte das Original aus dem Jahr 1804, daneben zwei Nachbauten der legendären Stauffer-Gitarre. So präsentierten Joachim Kempter, Johannes Tappert und Joachim Villwock ihre Instrumente.
RÜGHEIM

Stolz auf die eigene Gitarre

Im Rügheimer Schüttbau drehte sich am Wochenende alles ums Thema Gitarren. Seit einigen Jahren bietet Gitarrenbauer Hermann Gräfe Workshops an, in denen Amateurgitarrenbauer ihr eigenes Instrument bauen können.
Mehr laden