Gurken

Mit einem selbst gestalteten Plakat und einem "süßen" Korb bedankten sich Julia Steffan, Jutta Pfanzer und Jasmin Depner vom Kindergarten St. Vinzenz bei Jürgen und Susanne Haag (links), die für das Hochbeet das Material zur Verfügung stellten.
Kitzingen

Kleine Gärtner

Im Zuge des Verpflegungscoachings Kita-Verpflegung, durch das Landesamt für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten, entstand bei den Kindern des Kindergartens St. Vinzenz in Kitzingen der Wunsch, Gemüse für die Frischküche anzubauen.
Videogalerien
Heftige Emotionen nach Gurkenvernichtung:       -  Der Gemüsebauer  Franz Hagn aus Segnitz (Lkr. Kitzingen) vernichtet zwei Tonnen Gurken, weil er sie unverpackt nicht los wird. Ein Video darüber löst eine Welle der Solidarität aus - und heftigen Streit.
- Segnitz
Heftiger Steit nach Gurkenvernichtung: Käufer zeigen sich solidarisch
Mehr laden