Haustiere

Katja Walter-Helk freut sich über ihren neuen und bunten Blütenautomaten vor ihrem Haus am Kiesberg in Erbshausen. Für 50 Cent oder einen Euro kann man sich insektenfreundlichen Samen für heimische Blumen und Kräuter ziehen. Die Kunststoffkapseln können später in einer Vorrichtung über dem Automaten zurückgegeben werden.

Erbshausen

Blütensamen statt Kaugummi

Tiere hat Katja Walter-Helk schon immer sehr gern gehabt. Aber dass die 50-jährige Erbshausenerin einmal über 500 000 "Haustiere" haben würde, konnte sich die Freizeitimkerin wohl lange nicht vorstellen.
Videogalerien
- Ochsenfurt
Erste Hilfe bei Haustieren
- Bad Neustadt
Es gibt eine Hundewaschanlage in Bad Neustadt!
Wildente Ducky       -  Die Wildente kam eines Tages zur Familie Saalmüller aus Rimbach gewatschelt und war offensichtlich mutterlos.
Claudia Saalmüller hat die Ente daraufhin großgezogen. In ihrer Zeit bei den Saalmüllers hat die Ente sogar Bekanntschaft mit Hunden und Katzen gemacht. Nach acht Wochen, als Ducky ausgewachsen war, wurde die Ente in die Wildnis entlassen.
- Rimbach
Tierische Mitbewohner: Ente Ducky und ihre Katzenfreunde
Mehr laden