Heilpflanzen

Glückliche Gesichter bei der Übergabe der Auszeichnungsplaketten für die im Rahmen des Regionalbudgets verwirklichten Kleinprojekte gab es in Greußenheim, wo gleich drei Maßnahmen umgesetzt werden konnten. Im Bild (von links): Jo Richartz (SV Greußenheim), Waldsassengau-Allianzvorsitzende Andrea Rothenbucher, ALE-Vertreterin Elisabeth Reußner, Bürgermeisterin Karin Kuhn, Arnulf Duscha (OGV), Günter Hetzer und Wildkräuterführerin Sigute Wosch.
Greußenheim

Kleine Projekte, große Wirkung

"Die Herausforderung vielfältiger kreativer Ideen zur Nutzung des Regionalbudgets innerhalb der ILE Allianz Waldsassengau im Würzburger Westen wurde in Greußenheim gleich dreifach auf fantastische Weise verstanden und umgesetzt!" - Über dieses ...
Gartenbotschafterin Christine Bender wirbt anlässlich des 'Tags der Hängematte' für den Wohn- und Lebensraum Garten. Die Landwirtschaftsrätin am Gartenbauzentrum Bayern Nord und Bezirksgeschäftsführerin der Obst- und Gartenbauvereine will Jung und Alt für naturnahes Gärtnern begeistern. Nicht zuletzt in Zeiten der Corona-Pandemie erweist sich ein eigener Garten als ein Stück 'private Natur' und als äußerst wertvoll.
Kolitzheim

Lebensqualität vor der Haustür

"Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage…" - dieses Zitat von Dieter Kienast macht deutlich, wie wichtig der Lebensraum Garten als Entspannungs- und Sehnsuchtsort, als Ort der Selbstverwirklichung und individuellen Freiheit für uns Menschen ...
 2
Mehr laden