Italienische Außenminister

ROM

Christin flüchtet nach Rom

Die im Sudan der Todesstrafe entgangene Christin Mariam Jahia Ibrahim Ischag ist nach Italien ausgereist. Die 27-Jährige flog am Donnerstag mit ihrem amerikanischen Ehemann und ihren beiden Kindern nach Rom.