Kammerflimmern

Bürgermeisterin Zieres (rechts) bedankt sich bei der Vertreterin der Sparkasse Mainfranken Würzburg, Stefanie Meinunger (Mitte), die mit einer Spende von 2000 Euro den Defibrillator mitfinanziert hat.
Obersinn

Hilfe ist rund um die Uhr verfügbar

Seit September diesen Jahres hat Obersinn einen Defibrillator, der rund um die Uhr verfügbar ist. Er ist im Eingangsbereich der Sparkassenfiliale ganz in der Nähe des Obersinner Marktplatzes zu finden, heißt es in einer Pressemitteilung der Kommune.
Mehr laden