Karlburg

Karlburg

Hallentor beschädigt

Im Zeitraum zwischen Samstag, 1. Mai, gegen 15.30 Uhr und Sonntag, 2. Mai, gegen 14.30 Uhr ist das Tor einer am nördlichen Ortsende von Karlburg zwischen dem Heßheimer Weg und dem Pfadweg liegenden Halle beschädigt worden, teilt die Polizei mit.
Gemünden

Katze von Auto überfahren

Am Freitag gegen 20.25 Uhr befuhr ein 29-jähriger Autofahrer die Kreisstraße MSP 11 von Karlburg kommend in Fahrtrichtung Kleinwernfeld. Plötzlich sprang eine Katze auf die Fahrbahn. Der 29-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden.
Mehr laden