Kinder und Jugendliche

Die Kinder der Klasse 4a beim gemeinschaftlichen Schmökern, nachdem das Abenteuer im Wald bestanden war.
Albertshofen

Auf nächtlicher Spurensuche im Wald

Leseunterricht der besonderen Art, der sowohl Elemente von Escape-Spielen als auch Nacht-Geocaching vereinigte, gab es für die Kinder der Klasse 4a der Albert-Schweitzer-Grundschule Albertshofen während ihrer Lesenacht mit Schulhausübernachtung.
Fotogalerien
Kinderfest am Unteren Markt       -  Viele Kinder besuchen am Sonntag (07.05.17) mit ihren Eltern das 42. Internationale Kinderfest am Unteren Markt in Würzburg. Bürgermeister Dr. Adolf Bauer, Eberhard Schellenberger, Leiter des BR-Studios Mainfranken, und Gudrun Freifrau von Wiedersperg, ehrenamtliche Präsidentin der DAHW, hatten das Kinderfest am Vormittag mit dem „Doppelgeburtstag“ (60 Jahre DAHW und 40 Jahre Bayerischer Rundfunk Regionalstudio Mainfranken) und einer Geburtstagstorte auf der Bühne am Unteren Markt eröffnet.
07.05.2017 - Würzburg
42. Internationales Kinderfest
31.01.2011 - Ermershausen
Geburtstags-Party der Kinder-Ermetzia
Weitere Fotoserien
Videogalerien
- Würzburg
First Lego League
- Würzburg
Familien-Serie: Wie leben Familien in unserer Region?
Was denken Jugendlich über Europa? Ein Besuch im Steinbachtal       -  Für das europäische Jugendtreffen (kurz EJT), verwandelte sich das Gelände der Erlöserschwestern in ein buntes Zeltareal. Vom 23. bis zum 27. August trafen im Steinbachtal Jugendliche aus ganz Europa aufeinander. Wir haben sie gefragt, was sie an einem verneinten Europa schätzen und warum sie sich beim EJT engagieren.
- Würzburg
Was denken Jugendlich über Europa? Ein Besuch im Steinbachtal
Von der Aussaat über die Pflege bis hin zur Ernte erleben die Kinder alles hautnah mit. Dabei lernen sie natürliche Wachstumsprozesse kennen und erleben, wie aus einem kleinen Samen Gemüse wächst.
Bergtheim

Ab ins Beet

Zur Förderung eines nachhaltigen und teamfähigem Verhalten wurde auch in diesem Jahr der Acker der Johanniter-Kitas Storchen- und Vogelnest von den Kindern bestellt.
Mehr laden