Kleingartenanlagen

OGV Karlstadt in Zeiten von Corona

Karlstadt

OGV Karlstadt in Zeiten von Corona

Die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins im Februar konnte noch stattfinden, dann war aufgrund des Corona-Lockdowns Schluss. Umso erfreulicher war laut Pressemitteilung das Wiedersehen Ende Juni nach Lockerung der Ausgangssperre.
Pflochsbach

Einbruch in Gartenhaus

In der Kleingartenanlage Pfaffenäcker in Pflochsbach wurde in der Zeit von Mittwoch auf Donnerstag ein Gartenhaus aufgebrochen, teilt die Polizei mit. Ein unbekannter Täter hatte ein Fenster der Hütte aufgehebelt.
Zellerau

In Gartenhütte eingebrochen

In der Nacht auf Montag wurde in eine Gartenhütte in der Mainaustraße in der Zellerau bei der Kleingartenanlage Himmelspforten eingebrochen. Der Geschädigte verließ seinen Garten am Sonntag gegen 21 Uhr.
Ein Garten voller Genuss und Leben: Mit

oftmals einfachen Handgriffen lässt sich ein Garten

auch naturnah bewirtschaften – das Ergebnis ist

ein Mehrwert für Mensch, Natur und Insekten. 
Veitshöchheim

Am Sonntag ist Tag des Gartens

Am Sonntag, 14. Juni, heißt es: Ab in den Garten! Denn immer am zweiten Sonntag im Juni wird der heimischen grünen Oase ein ganzer Jubeltag gewidmet, wie es im Presseschreiben der Bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) ...
 1
Würzburg

Schrebergarten verwüstet

 Am vergangenen Wochenende wurde ein Schrebergarten im Oberen Bloßenbergweg in Heidingsfeld verwüstet. Der unbekannte Täter beschädigten laut Polizeiangaben das Gartentor und diverse Gartengegenstände.
Mehr laden