Kunsthäuser

Schweinfurt

Kunstverein wählt neuen Vorstand

Die über 600 Mitglieder des Kunstvereins Schweinfurt wählen am Donnerstag, 8. Oktober, in der Kunsthalle einen neuen Vorstand. Der bisherige Vorsitzende Ralf Hofmann und der zweite Vorsitzende Franz Kochseder stellen sich nicht mehr zur Wahl.
Der Erfolg des Acryl-Malkurses in den Ateliers der Zellinger Kunstscheune gibt den Veranstaltern Mut, trotz der Coronakrise Malkurse unter Sicherheitsauflagen durchzuführen.
Zellingen

Zellinger Kunstscheune trotzt Corona

Trotz der gegenwärtigen Beschränkungen durch die Corona-Pandemie wagte die Ateliersgemeinschaft in der Kunsthalle Zellingen mit Wieland Jürgens, Roswitha Berger-Gensch, Renate Hünig und Roswitha Vogtmann in dieser Woche das Experiment mit einem ...
Kurt Grimm (links) und Jörg Künkel.
Würzburg

Der Kreis schließt sich

Vor zehn Jahren verplante ein Galerist seine Räume versehentlich doppelt. Schüchtern fragte er bei dem betroffenen Maler in Brühl und dem Bildhauer in Kleinrinderfeld nach, ob sie sich vorstellen könnten, zu zweit auszustellen.
Mehr laden