Menschenrechtler

Léon Voit, Pia Thurn und Laura Langguth, drei Schüler aus der Klasse 10c, die im Rahmen des Internationalen Tages der Menschenrechte am 10. Dezember, am Amnesty International Briefmarathon teilgenommen und Petitionen unterschrieben haben.
Wiesentheid

Briefe können Leben retten

Vom 26. November bis 23. Dezember fand dieses Jahr der Amnesty International Briefmarathon statt, auch dieses Mal wieder unter Beteiligung der Schulfamilie des Gymnasiums Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid (LSH).
Mit Postkarten auf einer Wäscheleine in der Sanderau will die Hochschulgruppe von Amnesty International Würzburger zum Einsatz für Menschenrechte motivieren.
Würzburg

Postkarten für die Menschenrechte

Die ganze Woche hängt in der Sanderau am Mainufer eine Wäscheleine mit Postkarten. Die Hochschulgruppe von Amnesty International will damit auf das Schicksal des chilenischen Studenten Gustavo Gatica und anderer Menschenrechtsverteidiger ...
Mehr laden