Mikroorganismen

Am Hot-Spot der Sattler-Sanierung: Theo Kohmann (Mitte) zeigte Vertretern einer Bürgerinitiative aus Hessen die einstige 'Arsenallee' an der Steinach.
Schonungen

Herkulesaufgabe für Richelsdorf

Angefangen hat es mit einem mysteriösen Sterben der Mikroben in der Kläranlage, die eigentlich Richelsdorfer Abwässer reinigen sollten. Der Grund war Schwermetall, insbesondere Arsen, das durch die Sedimente des Flüsschens Weihe verteilt worden ist.
 1
Mehr laden