Narzissen

Mit dem Osterfeuer wurden die Gläubigen im Arche-Garten empfangen.
Dittelbrunn

Osterfeuer im Archegarten

"Der Stein ist weg, das Grab ist leer – Christus ist auferstanden", so wurde auf den Plakaten für die Ostergottesdienste im Garten der Arche geworben. "Beide waren sehr gut besucht", freut sich Pfarrerin Donate Molinari.
Die Lieferung der Blumenspende sorgte für gute Laune: Margot Rössler von der Stabsstelle für Kommunikation des Uniklinikums Würzburg zusammen mit Bernhard Goldmann, Oscar Maarten Verhoef und Felicia Höchsmann vom Blumenladen „Der Holländer“ (von links).
Würzburg

Den Frühling ins Haus gebracht

Im Hans-Sponsel-Haus, eine der Senioreneinrichtungen der AWO Unterfranken, wurden die Bewohner und Mitarbeiter mit einer großzügigen bunten Spende aus dutzenden Blumen- und Pflanzenstücken sowie hunderten farbenfrohen Schnittblumen vom ...
Mehr laden