Opel Insignia

Geiselwind

Wildunfälle mit Rehen

Am Sonntagabend befuhr eine 58-jährige Verkehrsteilnehmerin die Staatsstraße 2260 von Geiselwind kommend in Richtung Gräfenneuses. Auf Höhe Röhrensee sprang ein Reh auf die Fahrbahn und wurde von dem Auto erfasst, so der Polizeibericht.
Sennfeld

Opel Insignia angefahren

Am Freitagabend ereignete sich in der Kreuzstraße eine Verkehrsunfallflucht. Die Fahrerin eines grauen Opel Insignia parkte ihren Pkw gegen 18.15 Uhr auf dem Parkplatz eines dortigen Supermarkts.
Mehr laden