Religiöse Unruhen und Konflikte

Imam Zahir Durakovic, neben ihm verdeckt Norbert Klaes, begrüßt die Anwesenden (von links): Pfarrer Harald Fritsch vom Ökumenischen Zentrum in Lengfeld, Klaus Dieter Gerth, altkatholischer Priester, Ahmed Bastürk, Sprecher der Muslime in Würzburg, und Michèl Schnabel, Selam Unterfranken.

Würzburg

Verständnisvolles Gespräch als Basis

Wie wirken sich Konflikte im Ausland auf das Zusammenleben der Religionen in Deutschland aus? Unter anderem mit dieser Frage beschäftigten sich die Teilnehmer des zweiten Treffens des Interreligiösen Gesprächskreises und der Arbeitsgemeinschaft ...