Seminare

Die Mitglieder der Schulleitung, der Vorsitzende des Schul- und Fördervereins am LSH und die Preisträger mit ihren Buchgutscheinen (vonlinks vorne): (1. Reihe) Teresa Feller, Jana-Maria Rößner, (2. Reihe) Betty Beyer, Isabel Döppert, Louisa Renz, (3. Reihe) Kevin Lunz, Maike Heldt, Taiss Popp, Michael Weiß, (4. Reihe) Jeanette Löchner, Luisa Kerscher, Pascal Götz, Penelope Schwarz,(5. Reihe) Andrea Willacker,  1. Vorsitzenden des Schul- und Fördervereins am LSH Wolf-Dieter Gutsch und Achim Höfle.
Wiesentheid

Vom Frettchen bis zur TV-Serie

Am Gymnasium Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid (LSH) wurden in diesem Jahr die besten Seminararbeiten der Wissenschaftspropädeutischen Seminare (W-Seminare) der 12. Jahrgangsstufe in einer Online-Feierstunde prämiert.
Videogalerien
Pilzseminare mit Otmar Diez       -  Der Pilzsachverständige Otmar Diez erklärt am Sonntag (03.09.17) bei einem Rundgang durch den Neuwirtshäuser Wald im Rahmen eines Pilzseminars für Anfänger die Grundzüge der Pilzkunde. Die Teilnehmer des Seminars sind aus dem ganzen Bundesgebiet angereist, im Laufe des Tages lernen sie die groben Klassifikationen kennen und essbare Exemplare von ungeniessbaren oder gar tödlichen Pilzen zu unterscheiden.
- Neuwirtshaus
Pilzseminar in der Rhön: Tipps und Tricks vom Profi
Haßfurt

Seminare beim KJR Haßberge

Der Kreisjugendring Haßberge veranstaltet laut einer Pressemittelung im Mai zwei Abendseminare, die auch als Aufbauseminar für die „Juleica“ (Jugendleiter/-innen-Card“) angerechnet werden können.
Mehr laden