Telemedizin

Arnstein

Weitere Auffahrt zur Datenautobahn

Die Glasfaserausbaumaßnahme in Arnstein im Rahmen des Bayerischen Breitbandförderprogramms ist in Betrieb. Für die Haushalte in den Erschließungsgebieten in Dattensoll, Teilbereichen von Büchold sowie weiteren bislang unterversorgten Stadtteilen ...
Die Mobile netzwerkmedizinische Assistenz (Mona) aus Bad Kissingen in der Anwendung. Foto: Hassan Akhtarini       -  Die Mobile netzwerkmedizinische Assistenz (Mona) aus Bad Kissingen in der Anwendung. Foto: Hassan Akhtarini
Bad Kissingen

Mit "Mona" auf Hausbesuch

Anstelle des Arztes kann nun auch "Mona" (Mobile netzwerkmedizinische Assistenz) zum Hausbesuch kommen. Die Telemedizin aus Bad Kissingen unterstützt bundesweit Hausarztpraxen und holte mit ihrer Idee schon Preise.
Bürgermeisterin Zieres (rechts) bedankt sich bei der Vertreterin der Sparkasse Mainfranken Würzburg, Stefanie Meinunger (Mitte), die mit einer Spende von 2000 Euro den Defibrillator mitfinanziert hat.
Obersinn

Hilfe ist rund um die Uhr verfügbar

Seit September diesen Jahres hat Obersinn einen Defibrillator, der rund um die Uhr verfügbar ist. Er ist im Eingangsbereich der Sparkassenfiliale ganz in der Nähe des Obersinner Marktplatzes zu finden, heißt es in einer Pressemitteilung der Kommune.
Mehr laden