Theater

Fotogalerien
»Auf der Greifswalder Straße« heißt die neueste Produktion der Theatergruppe der Mittel- und Oberstufe des Regiomontanus-Gymnasiums Haßfurt unter der Regie von Katrin Hiernickel mit der Projektband unter der Leitung von Alexandra Weber, die bei der Premiere großen Beifall fand. Unser Bild zeigt Elisabeth Melber als Frau mit den grünen Augen und Lorenz Schneidmadel als Rudolf.
10.07.2013 Haßfurt
Theateraufführung des Gymnasiums
Der 2. Main-Post Hate Slam       -  Redakteurinnen und Redakteure der Main-Post zitieren am Dienstag (11.07.17) beim Hate Slam im Theater am Neunerplatz in Würzburg Groteskes, Beleidigendes und Lustiges aus Leserbriefen und Facebook-Kommentaren.
11.07.2017 - Theater am Neunerplatz
2. Main-Post Hate Slam
Kinderfest am Unteren Markt       -  Viele Kinder besuchen am Sonntag (07.05.17) mit ihren Eltern das 42. Internationale Kinderfest am Unteren Markt in Würzburg. Bürgermeister Dr. Adolf Bauer, Eberhard Schellenberger, Leiter des BR-Studios Mainfranken, und Gudrun Freifrau von Wiedersperg, ehrenamtliche Präsidentin der DAHW, hatten das Kinderfest am Vormittag mit dem „Doppelgeburtstag“ (60 Jahre DAHW und 40 Jahre Bayerischer Rundfunk Regionalstudio Mainfranken) und einer Geburtstagstorte auf der Bühne am Unteren Markt eröffnet.
07.05.2017 - Unterer Markt
42. Internationales Kinderfest
18.10.2010 - Hofheim
Theater des HCC
25.03.2010 Rügheim
Theater-Aufführung
07.01.2010 Goßmannsdorf
Theater im Sportheim
Weitere Fotoserien
Videogalerien
Probenarbeit für das Wandeltheater 'Du musst dran glauben'
- Würzburg
Hexen, Luther und Gerolzhofen: Hinter den Kulissen des Wandeltheaters
Inklusives Theaterstück: Sehnsucht nach Zeit in der Ära des Internets       -  Richard und Antonius arbeiten im Callcenter eines IT-Unternehmens. Anstelle von realen Freunden sind Handy, Tablet und Laptop ihre Wegbegleiter. Das weltweit flächendeckende Netz ist fast geschafft, nur noch ein kleines Dorf in Unterfranken ist offline. Das muss sich ändern und Richard und Antonius übernehmen die ehrenvolle Aufgabe den Handymast zu errichten und die Bewohner von der enormen Wichtigkeit des Internets zu überzeugen. Einfacher gesagt als getan. Das inklusive Theater Augenblick probt bereits für die Premiere des neuen Stücks 'Eine Frage der Zeit', die am 10. November stattfindet. Theaterleiter und Regisseur Stefan Merk erklärt die Hintergründe des Stücks.
- Würzburg
Inklusives Theaterstück: Sehnsucht nach Zeit in der Ära des Internets
Schweinfurter Puppenspieltage       -  Handpuppe Fuchs
- Schweinfurt
Figurentheater in Schweinfurt: So haucht man Handpuppen Leben ein
Mehr laden