Tiere und Tierwelt

Chantal-Sophie Genzler mit der Urkunde.       -  Chantal-Sophie Genzler mit der Urkunde.

Hammelburg

Was Chantal-Sophie Genzler antreibt

Wie schützen sich Pflanzen bei einem Waldbrand, wie kann man Bakterien unterscheiden, wie misst man Sichtfelder von Mensch und Tier? Diesen Fragen ist die 17-jährige Gymnasiastin bei der Internationalen Biologie-Olympiade nachgegangen.
Videogalerien
- Theilheim
Kurioser Fund: Känguru an Bord
- Kitzingen
Ferkel Peppa im Glück
- Hafenlohr
Wasserbüffel jagten Hirten-Gattin durch den Wald
Gerolzhofen

Reh von Auto totgefahren

Auf der Staatsstraße 2272 zwischen Gerolzhofen und Wiebelsberg erfasste am späten Freitagnachmittag ein 53-jähriger mit seinem VW ein Reh, das die Fahrbahn kreuzte. Das Tier wurde tödlich verletzt.
Winterlinge: Die ersten Vorfrühlingsboten werden sichtbar
Würzburg

Der Frühjahrsputz kann noch warten

„Der Schnee ist geschmolzen und die ersten Vorfrühlingsboten werden sichtbar. Blühende Pflanzen kündigen nicht nur die neue Jahreszeit an, sondern spielen auch für Bienen eine wichtige Rolle“, so Armin Amrehn, Vorsitzender der Kreisgruppe ...
Symbolbild: AB Photography - stock.adobe.com       -  Symbolbild: AB Photography - stock.adobe.com
Poppenlauer

Ist der Wolf im Lauertal

"Im Bereich Poppenlauer wurden kürzlich zwei Wölfe gesichtet", teilt der Markt Maßbach in einer öffentlichen Bekanntmachung mit und informiert, wie sich Bürger im Fall einer direkten Begegnung mit einem Wolf verhalten sollen.
Sulzheim

Reh von Auto überfahren

Ein Autofahrer war am Donnerstagmorgen auf der Staatsstraße von Grettstadt kommend in Richtung Sulzheim unterwegs, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Das Tier wurde vom Fahrzeug erfasst und getötet.
Mehr laden