Unterholz

Eine Wiederaufforstung durch Naturverjüngung und mithilfe von Kunststoffrohren, die auch gegen Wildverbiss schützen, wird derzeit im Thüngener Waldgebiet "Unterholz" durchgeführt.
Thüngen

Bäume oder Insekten?

"Noch nie war der Kahlfraß durch den Eichenschwammspinner im Thüngener Unterholz so katastrophal wie in diesem Jahr", klagte der zuständige Förster und Marktgemeinderat Werner Trabold beim diesjährigen Waldbegang mit den Gemeinderäten, ...
Westheim

Kronenholz wird verstrichen

Der Beschluss über die Jahresbetriebsplanung für den Gemeindewald der Gemeinde Biebelried entwickelte sich in der Gemeinderatssitzung im Westheimer Rathaus rasch zu einer Diskussion über das Gertholzrecht.