Vertragsgestaltung

Die Schrebergärten entlang des Jakobsbachs und etliche Äcker werden in Theilheim von der Gemeinde verpachtet.
Theilheim

Vorerst keine neuen Pachtverträge

Mitte Oktober laufen in Theilheim die Pachtverträge für gemeindliche Äcker und Gärten aus. Es stehen Änderungen an. Eine Angleichung der Verträge an das Haushaltsjahr der Gemeinde Theilheim steht im Raum. Damit würde das Kalenderjahr zum Pachtjahr.
Stadtverwaltung Kitzingen
KITZINGEN

„Falter“ bleibt in der Schwebe

Ob „Der Falter“ das Stadtmagazin der Stadt Kitzingen bleibt, ist noch in der Schwebe: Der Stadtrat vertagte in seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag mehrheitlich (19:7 Stimmen) die Entscheidung über das monatlich erscheinende ...
 1
Mehr laden