Wirtschaftsnobelpreis

Spontane Pressekonferenz: Jean Tirole in der Toulouse School of Economics (TSE)
PARIS

Wie man Konzerne zähmt

Der diesjährige Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften ist nicht nur kein Amerikaner – anders als in den vergangenen 15 Jahren, in denen die renommierte Auszeichnung jeweils mindestens an einen US-Ökonomen ging.
Nobelpreis       -  Nobelpreis-Medaille mit dem Konterfei von Alfred Nobel. Foto: Berit Roald/Archiv
STOCKHOLM

Nobelpreis für Wirtschaft

Der Nobelpreis für Wirtschaft geht in diesem Jahr an die beiden US-Ökonomen und Marktexperten Alvin Roth und Lloyd Shapley. Sie erhielten die Auszeichnung für ihre Forschung zur optimalen Verteilung zwischen Menschen und Märkten, wie die ...