Welttoilettentag

Am 19. Novembert ist Welt-Toiletten-Tag. Er wurde erstmals 2001 von der Welttoilettenorganisation ausgerufen. Der Hintergrund is das Fehlen von ausreichend hygienischer Sanitäreinrichtung für mehr als 40 Prozent der Weltbevölkerung.

Grund genug für eine kleine Bestandsaufnahme der öffentlichen Toiletten in Unterfranken. - Foto: Siegfried Farkas

1 von 72