Anand Anders       -  Genuss und Information: Großes Interesse fand die Biohöferadltour durch die Öko-Modellregion am Radlspaß-Sonntag. Vom Jakobushof in Vasbühl ging es zum Kartoffelverkosten auf den Naturlandhof Knoblach in Garstadt. Danach besuchten die Radler den Bio-Spargel- und Bio-Erdbeerhof Braun. Letzte Station war das Gästehaus König in Hergolshausen, wo sich Biowinzer Sebastian Huter präsentierte.	 
30.04.2018 Jakobushof | Foto: Anand Anders 1 von 50

Biohöfe-Radltour1

Genuss und Information: Großes Interesse fand die Biohöferadltour durch die Öko-Modellregion am Radlspaß-Sonntag. Vom Jakobushof in Vasbühl ging es zum Kartoffelverkosten auf den Naturlandhof Knoblach in Garstadt. Danach besuchten die Radler den Bio-Spargel- und Bio-Erdbeerhof Braun. Letzte Station war das Gästehaus König in Hergolshausen, wo sich Biowinzer Sebastian Huter präsentierte.  
Weitere Fotogalerien
Im Jahr 2017 feierten Gerolzhöfer und Mamerser gemeinsam in Gerolzhofen das 45-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft Mamers-Gerolzhofen
29.06.2022 - Gerolzhofen
45 Jahre Städtepartnerschaft
Im Mai 2012 wurden anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Städterpartnerschaft Mamers-Gerolzhofen in Gerolzhofen die europäischen Partnerschaftstage gefeiert mit Gästen aus Mamers, Elek (Ungarn), Scarlino (Italien) und Rodewisch im Vogtland.
28.06.2022 - Gerolzhofen
40 Jahre Städtepartnerschaft
Impressionen von der Kirchweih.
28.06.2022 - Röthlein
Impressionen Kirchweih
Die beiden Verantwortlichen der „Geckenauer Fluthilfe“, Wolfgang Grom und Katharina Prax, übergaben zusammen mit Katharinas Kindern die Spendengelder an die Fladunger „AHRfriends“, die mit einem neuerlichen Hilfstransport ins Ahrtal fuhren.
28.06.2022 - Bastheim
Kreismusikfest Rhön-Grabfeld
Im Jahr 1974 besuchte eine Delegation aus Mamers zusammen mit den Gastgebern aus Gerolzhofen die Sperranlagen an der innerdeutschen Grenze zur DDR.
29.06.2022 - Gerolzhofen
Städtepartnerschaft 1974-1983
Im Jahr 2007 wurde das 35-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft Mamers-Gerolzhofen in Gerolzhofen gefeiert.
29.06.2022 - Gerolzhofen
35 Jahre Städtepartnerschaft
Weitere Fotogalerien
Top Fotogalerien
Mark Forster spielte am Sonntag, 26. Juni 2022  bei bestem Wetter und sommerlichen Temperaturen das Open Air in Bad Neustadt an der Saale vor rund 9000 Besuchern.
26.06.2022 - Festplatz
Mark Forster
Beim Ab geht die Lutzi-Festival spielten am Samstag, 25. Juni 2022 unter anderem die Bands Moop Mama, Anit-Flag und viele weitere Bands in Rottershausen. Im Bild spielt die Band Moop Mama.
25.06.2022 - Festivalgelände
Ab geht die Lutzi-Festival Samstag
Das Ab geht die Lutzi-Festival in Rottershausen findet bei etwas Sonnenschein und Wolcken mit angenehmen Temperaturen am Freitag und Samstag (25. Juni 2022) statt. Im Bild spielt die Würzburger Band Devil may care.
24.06.2022 - Festivalgelände
Ab geht die Lutzi-Festival Freitag
Jahrestag Messerangriff       -  Oberbürgermeister Christian Schuchardt ehrt am Samstag (25.06.22) im Rathaus in Würzburg die couragierten Helfer der Messerattacke vom 25. Juni 2021. Am Jahrestag des Messerangriffs gedenken viele Menschen in Würzburg der Opfer des Verbrechens.
25.06.2022 - Unterer Markt
Gedenktag Messerattacke
Von geöffneten Privatgärten über einen Gartenmarkt und eine Ausstellung bis hin zur kleinen Topfgartenschau und Musik reichten die Attraktionen bei den Himmelstadter Gartenkulturtagen
26.06.2022 - Himmelstadt
GartenKultur-Tage
Rund 2500 Teilnehmer beim  Firmenlauf am Donnerstag 23.06.22 mit Start und Ziel im Dallenbergbad in Würzburg.
23.06.2022 - Würzburg
Firmenlauf Teil 7
Der Würzburger Firmenlauf fand bei bestem Wetter und Sonnenschein am Donnerstag, 23. Juni 2022 statt.
23.06.2022 - Oberer Mainkai
Firmenlauf Teil 1
Erste Bilder vom 'Ab geht die Lutzi' am Donnerstag 2022.
23.06.2022 - Festivalgelände
So war der Start des "Ab geht die Lutzi"-Festivals
Der Würzburger Firmenlauf fand bei bestem Wetter und Sonnenschein am Donnerstag, 23. Juni 2022 statt.
23.06.2022 - Oberer Mainkai
Firmenlauf Teil 2
Firmenlauf 2022 auf der alten Mainbrücke
24.06.2022 - Alte Mainbrücke
Firmenlauf Teil 6