Der 16. März 1945 und die Folgen

Würzburg - Würzburg 03.03.2015

Originaltext: Wäsche zwischen Weltkriegsruinen - diese Idylle hinter dem Spitäle wird bald der Vergangenheit angehören. Der Bau- und Ordnungsausschuss des Stadtrates vergab jetzt die Arbeiten für den Abbruch der Ruinen an eine Würzburger Firma. Im kommenden Jahr soll an dieser Stelle das neue "Parkhaus am Spitäe" mit Raum für rund 200 Kraftfahrzeuge entstehen. Bei der Beseitigung des alten Gemäuers und beim Ausheben der Baugrube werden auch Archäologen zugegen sein, da in diesem Teil des Mainviertels mit wertvollen Funden gerechnet wird. Erstveröfftlichung 05.11.1977. Foto Hans Heer. - Foto: Hans Heer

12 von 51