Gemünden - Main-Spessart 03.01.2018

JULI: Demonstrationen und Diskussionen, Vereinsgründungen für und wider, emotionale Leserbriefe und sachliche Informationen prägen die Auseinandersetzung um mögliche Nationalparks in Bayern. Einer der Höhepunkte ist sicher der Bezirksparteitag Ende Juli in Lohr, bei dem die CSU auch Ministerpräsident Horst Seehofer Willkommen heißt. Vor der Stadthalle: rund 300 Demonstranten, überwiegend Gegner des Nationalparks Rhön. Den Spessart als Option hat das Kabinett inzwischen aus dem Rennen genommen. - Foto: Johannes Ungemach

3 von 11