Randersacker - Festplatz 02.09.2019

Drei Tage lang wurde in Randersacker zum letzten Mal die Kirchweih gefeiert. Am Freitag begann der ganztägige Festbetrieb und am Abend fand dann der sportliche Teil mit dem Open Air Kreuzheben statt. Der Höhepunkt des Festes war dann der Sonntag Nachmittag. Denn da wurde wieder einmal der stärkste Mann der Kirchweih gesucht. - Foto: Helmut Rienecker

1 von 46