Wertheim Village       -  Blick in das Outlet-Center Wertheim Village am Donnerstag (30.04.20). An dem ersten Tag der Wiedereröffnung nach sechs Wochen Schließung  haben 66 von 117 Geschäften offen. Bis Anfang nächster Woche sollen aber fast alle Läden wieder öffnen.  Zum Hygiene- und Sicherheitskonzept gehört, dass derzeit lediglich zwei der fünf Eingänge geöffnet sind. Dort wird kontrolliert, wie viele Kunden ein- und ausgehen. Jeder Eingang ist zudem mit einer Kamera ausgestattet, die die Körpertemperatur der Besucher misst. An den einzelnen Geschäften sind Aufkleber angebracht, wie viele Personen sich im Ladeninneren aufhalten dürfen. Bis auf weiteres gelten eingeschränkte Öffnungszeiten von 10 bis 18 Uhr.
30.04.2020 Outlet-Center | Foto: Patty Varasano 1 von 69

Wiedereröffnung Wertheim Village

Blick in das Outlet-Center Wertheim Village am Donnerstag (30.04.20). An dem ersten Tag der Wiedereröffnung nach sechs Wochen Schließung haben 66 von 117 Geschäften offen. Bis Anfang nächster Woche sollen aber fast alle Läden wieder öffnen. Zum Hygiene- und Sicherheitskonzept gehört, dass derzeit lediglich zwei der fünf Eingänge geöffnet sind. Dort wird kontrolliert, wie viele Kunden ein- und ausgehen. Jeder Eingang ist zudem mit einer Kamera ausgestattet, die die Körpertemperatur der Besucher misst. An den einzelnen Geschäften sind Aufkleber angebracht, wie viele Personen sich im Ladeninneren aufhalten dürfen. Bis auf weiteres gelten eingeschränkte Öffnungszeiten von 10 bis 18 Uhr.
Weitere Fotogalerien
Spaß beim ersten Schnee in diesem Winter am Samstag 04.12.21 an der Rodelbahn im Guttenberger Forst.
04.12.2021 - Würzburg
Der erste Schnee
Im Thoraxzentrum in Münnerstadt werden unter anderem Corona-Patienten behandelt. Nach langer Zeit auf Intensivstationen muss dieser Patient seine Muskulatur wieder von Grund auf aufbauen.
02.12.2021 - Münnerstadt
Auf der Intensivstation
Pferdeskulptur Lohr 1928/1935 (Gips) von Hermann Amrhein
03.12.2021 - Lohr
Ausstellung Tierisch gut
Der Bahnhof in Markt Einersheim, derzeit noch im Eigentum der Deutschen Bahn, soll am 11. Dezember 2021 von einem Berliner Auktionshaus versteigert werden. Zuvor konnten Interessenten das unter Denkmalschutz stehende Gebäude aus dem Jahr 1865 besichtigen. In den oberen zwei Etagen befinden sich insgesamt vier Wohnungen.
01.12.2021 - Markt Einersheim
Rundgang durch den Bahnhof Markt Einersheim
Jomaine Consbruch (21) von Eintracht Braunschweig im Laufduell mit Tobias Kraulich (6) von den Würzburger Kickers. Die Würzburger Kickers verlieren am Dienstag 30.11.21 beim Nachholspiel gegen Eintracht Braunschweig mit 0:2.
30.11.2021 - Würzburg
Würzburger Kickers - Eintracht Braunschweig
In Zell gibt es jetzt eine Freizeitanlage für Lasertag, sowie zwei Escaperooms. Besuch vor Ort am 30.11.2021. Hier beim Lasertag, wo die Räume in verschiedenen Szenerien gestaltet sind.
30.11.2021 - Zell
Lasertag&Escaperooms in Zell
Weitere Fotogalerien
Top Fotogalerien
Der Bahnhof in Markt Einersheim, derzeit noch im Eigentum der Deutschen Bahn, soll am 11. Dezember 2021 von einem Berliner Auktionshaus versteigert werden. Zuvor konnten Interessenten das unter Denkmalschutz stehende Gebäude aus dem Jahr 1865 besichtigen. In den oberen zwei Etagen befinden sich insgesamt vier Wohnungen.
01.12.2021 - Bahnhof
Rundgang durch den Bahnhof Markt Einersheim
Jomaine Consbruch (21) von Eintracht Braunschweig im Laufduell mit Tobias Kraulich (6) von den Würzburger Kickers. Die Würzburger Kickers verlieren am Dienstag 30.11.21 beim Nachholspiel gegen Eintracht Braunschweig mit 0:2.
30.11.2021 - Flyeralarm Arena
Würzburger Kickers - Eintracht Braunschweig
Kampf gegen Corona: Auf der Intensivstation des Uniklinikums Würzburg kämpfen die Pflegekräfte täglich um das Leben schwer an Corona erkrankter Menschen.
30.11.2021 - Uniklinik Würzburg
Auf Intensivstation der Uniklinik Würzburg
Im Thoraxzentrum in Münnerstadt werden unter anderem Corona-Patienten behandelt. Nach langer Zeit auf Intensivstationen muss dieser Patient seine Muskulatur wieder von Grund auf aufbauen.
02.12.2021 - Thoraxklinik Münnerstadt
Auf der Intensivstation
Spaß beim ersten Schnee in diesem Winter am Samstag 04.12.21 an der Rodelbahn im Guttenberger Forst.
04.12.2021 - Im Schnee
Der erste Schnee
In Zell gibt es jetzt eine Freizeitanlage für Lasertag, sowie zwei Escaperooms. Besuch vor Ort am 30.11.2021. Hier beim Lasertag, wo die Räume in verschiedenen Szenerien gestaltet sind.
30.11.2021 - PARAPLEX
Lasertag&Escaperooms in Zell
Ben Lörzer aus Zell a. E. wurde am 5. November um 12.14 Uhr im Krankenhaus in Haßfurt geboren. Er war 3550 Gramm schwer und 52 Zentimeter groß. Diana Weber und Manuel Lörzer sind seine glücklichen Eltern.
13.01.2021 - Landkreis
Babygalerie IV/2021
Pferdeskulptur Lohr 1928/1935 (Gips) von Hermann Amrhein
03.12.2021 - Spessartmuseum
Ausstellung Tierisch gut
Saisoneröffnung mit der 90er und 2000er - Party  in der Rhönfesthalle in Stangenroth mit DJ Chris Only am Samstag, 06.11.2021.
06.11.2021 - Rhönfesthalle
90 und 2000er Party mit DJ Chris Only
Kitzingen: Besuch des Lost Place ehemaliger Atomwaffenbunker;In Kitzingen gab es bis zum Jahr 2007 auf einer Anhöhe im Wald ein Sondermunitionslager der US-Armee. Nach allgemeiner Überzeugung wurden dort auch Atomwaffen gelagert. Von dem (immer noch mit Stacheldraht umzäunten, aber verlassenen) Gelände sind heute noch der Wachturm, das Wachlokal und die Bunkeranlagen erhalten, in denen die taktischen Nuklearwaffen gelagert haben sollen. Das Areal gehört inzwischen der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, kurz BiMa.
22.11.2021 - Klingenwald
Lost Place US-Sondermunitionslager