Alarm

Ein Schild warnt in Stuttgart vor „Feinstaubalarm”. Die Stadt hat Autofahrer aufgerufen, ihr Fahrzeug stehen zu lassen. Die Nutzung von Kaminen, die allein der Gemütlichkeit dienen, ist sogar verboten. - Foto: Sina Schuldt

460 von 1000