Gerettet und durstig       -  Ein Tierpfleger füttert im indischen Guwahati ein wildes Elefantenkalb. Das etwa vier Monate alte Tier war von seiner Herde getrennt worden.

Ein Tierpfleger füttert im indischen Guwahati ein wildes Elefantenkalb. Das etwa vier Monate alte Tier war von seiner Herde getrennt worden. - Foto: David Talukdar/ZUMA Wire/dpa

733 von 1000