Ab ins All       -  Eine Rakete startet vom chinesischen Weltraumbahnhof Xichang. An der Raketenspitze ist der letzte Beidou-Satellit angebracht, den China für sein eigenes weltumspannendes Navigationssatellitensystem braucht.

Eine Rakete startet vom chinesischen Weltraumbahnhof Xichang. An der Raketenspitze ist der letzte Beidou-Satellit angebracht, den China für sein eigenes weltumspannendes Navigationssatellitensystem braucht. - Foto: Jiang Hongjing/XinHua/dpa

725 von 1000