Letztes Geleit       -  Friedhofsarbeiter schieben im chilenischen Santiago den Sarg eines Mannes, der bei seinem Tod mit Covid-19 infiziert war. Die Familie selbst durfte nicht an seiner Beerdigung teilnehmen, weil sie auch auf das Coronavirus positiv getestet wurden.

Friedhofsarbeiter schieben im chilenischen Santiago den Sarg eines Mannes, der bei seinem Tod mit Covid-19 infiziert war. Die Familie selbst durfte nicht an seiner Beerdigung teilnehmen, weil sie auch auf das Coronavirus positiv getestet wurden. - Foto: Esteban Felix/AP/dpa

652 von 1000