Blüten werfen       -  Nach der Trauung wird das Brautpaar traditionell mit Reis beworfen. Er soll Glück und Reichtum bescheren. Alternativ fliegen oft auch Blütenblätter.
08.04.2019 | Foto: Rawpixel (iStockphoto) 4 von 9

Traditionelle Hochzeitsbräuche

Nach der Trauung wird das Brautpaar traditionell mit Reis beworfen. Er soll Glück und Reichtum bescheren. Alternativ fliegen oft auch Blütenblätter.
Weitere Fotogalerien
Carl Schlier aus Würzburg, Modehaus Schlier       -  Carl Schlier aus Würzburg, Modehaus Schlier - Zugegeben: Die Geschäftsschließung Mitte März hat unser gesamtes Team hart getroffen. Wir haben in den letzten Wochen gelitten. Wir haben geweint, wir waren geschockt und wir waren fassungslos. Aber wir haben auch verstanden, die gesellschaftlichen Herausforderungen angenommen und unseren Teil zum Gemeinwohl beigetragen. Um die behördlichen Vorgaben nach der Wiedereröffnung einzuhalten, haben wir viel unternommen. Es wurde gewerkelt und geweißelt, gereinigt und desinfiziert. Meine Frau hat für die Belegschaft Behelfsmasken genäht. Wir hoffen, alles getan zu haben, um den Einkauf unter den gegebenen Umständen sowohl so angenehm als auch so sicher wie möglich zu gestalten. Was mir dabei Mut macht: In der Krisenzeit haben wir uns auf unsere Stärke besonnen - unseren Teamgeist. Der ist unschlagbar. Und deshalb haben wir uns auch unglaublich schnell wieder zusammengerauft und hinter den Kulissen zusammengehalten. Auf eine Art und Weise, die mich als Chef sehr stolz auf mein Team macht. Über dem Schlier-Personaleingang in der Schustergasse kann es jeder Passant nachlesen, da steht: '...die besten Mitarbeiter der Welt'. Danke Euch allen! Auch Sie, liebe Kundinnen und Kunden, waren unglaublich. Sie haben uns belohnt mit so vielen Bestellungen und Aufträgen. Sie waren geduldig. Und Sie waren fantastisch mit so vielen aufmunternden E-Mails, persönlichen und handgeschriebenen Briefen sowie tollen Gesprächen am Telefon. Ihnen allen möchte ich an dieser Stelle sehr herzlich Danke sagen. Danke, dass Sie uns „auch in schlechten Zeiten“ die Treue gehalten haben.
Corona-Krise: So reagieren Unternehmen aus der Region
Margit M., Ochsenfurt für MPverbindet: „Ich bin sehr gerne ehrenamtlich tätig und praktiziere dies schon seit sieben Jahren im ehrenamtlichen Besuchsdienst der Main-Klinik Ochsenfurt. Es kommt so viel Dankbarkeit zurück. Jetzt, in der Corona Zeit, kann ich leider die Main-klinik nicht besuchen und ich habe aber durch ‚Main-Post verbindet‘  ein ganz liebes Ehepaar in Ochsenfurt kennengelernt und ich mache einmal in der Woche ihre Einkäufe. Und ich freue mich jedes Mal, weil auch so viel Dankbarkeit zurückkommt.“
24.04.2020 - Main-Post verbindet
Raus aus der Corona-Krise
25.02.2020
Die schönsten Zitate rund ums Bier
Die Rundwanderung "Haubentour" in der westlichen Rhön bei Motten ist durchgängig mit diesem Zeichen beschildert.
24.02.2020 - Rhön
Rundwanderung Haubentour
Stüchtball 2020
16.02.2020 - Karl-Knauf-Halle
Iphöfer Stüchtball 2020
Native Advertising: Bessere Werbeerfolge durch kreative Inhalte       -  Native Advertising: Bettenhaus
Native Advertising bei der Main-Post
Weitere Fotogalerien
Top Fotogalerien
Rund 1800 Arbeitsstunden hat Reinhold Dukat (72) aus Kitzingen in den Lego-Nachbau des Würzburger Doms gesteckt und dabei um die 2,5 Millionen Steine verbaut. Das private Wahrzeichen steht im Maßstab 1:32 in seiner Kitzinger Wohnung. Die Bilder entstanden bei ihm zu Hause am 25.03.21.
20.04.2021 - Werkstatt
Lego-Dom
Die Würzburger Kickers verlieren 1:3 am Dienstag 20.04.21 gegen den SV Darmstadt in der Flyeralarm Arena in Würzburg. Im Zweikampf, Marvin Pieringer (10) von den Würzburger Kickers und Lars Lukas Mai (17) vom SV Darmstadt
20.04.2021 - Flyeralarm Arena
Würzburger Kickers - SV Darmstadt
Familie Kehlert aus Estenfeld ist mitten in der Corona-Pandemie mit ihren drei Kindern auf die thailändische Insel Ko Phangan gezogen. Der elfjährige Tom hat Spaß am Strand.
14.04.2021 - Estenfeld
Familie Kehlert in Thailand
Anand Anders       -  Das Landschaftsschutzgebiet am Ellertshäuser See bietet Erholung und Naturerlebnis mit seinen Wäldern, Wiesen und Feldern. Auf dem 5,5 Kilometer langen Ellertshäuser Seeweg entlang des Ufers können Wanderer reizvolle Plätze im Wald entdecken und schöne Ausblicke genießen. Drei Nordic-Walking-Touren beginnen am See und bieten Vergnügen sowohl für Einsteiger als auch für ambitionierte Sportler.
13.04.2021 - Ellertshäuser See
Ellertshäuser See
Emma Reiter aus Haßfurt wurde am 9. April um 10.23 Uhr im Krankenhaus in Haßfurt geboren. Sie wog 4000 Gramm und war 58 Zentimeter groß. Lisa und Johannes Reiter sind ihre Eltern, Amelie (zwei Jahre) die große Schwester.
13.01.2021 - Haßfurt
Baby-Galerie/2021
Sehr wenig Menschen verbringen den Sonntag (04.04.21) im Freien wie hier bei einem Spaziergang um den Iphöfer Stadtsee. Bei Temperaturen um die 12 Grad zeigte sich der Frühling in Mainfranken mit einem Wechsel aus Sonne und Wolken..
04.04.2021 - Mainfranken
Was war los am Osterwochenende
Morgens um kurz nach fünf Uhr. Die ersten Gruppen werden eingeteilt
15.04.2021 - Volkach
Unterwegs mit der Müllabfuhr
An der Main-Schleuse bei Limbach wurden jetzt die alten Tore ausgetauscht. Dafür wurde das Bauwerk trocken gelegt.
13.01.2021 - Schleuse
Arbeiten an der Schleuse Limbach
Anand Anders       -  SWADS-Demo zum zweiten Mal, Bündnis "Schweinfurt", Demo gegen Corona-Maßnahmen, Covid 19, Polizei, Polizeiaufgebot, Demo gegen Corona-Regeln
10.04.2021 - Volksfestplaztz
SWADS-Demo
23.01.2019 - VCC
Neujahrsempfang der Main-Post