Kitzingen 14.10.2016
Kürbis-Lachs-Lasagne
Ein ganz einfaches und leckeres Rezept für eine Kürbis-Lachs-Lasagne: 1kg Kürbisfruchtfleisch 1 Zwiebel 30g Butter 30g Mehl 250 ml Schlagsahne 500ml Gemüsebrühe Salz, Pfeffer, Muskat 200g Reibekäse Lasagneplatten 200g Räucherlachs 1. Butter in einem Topf erhitzen. Eine fein gewürfelte Zwiebel darin glasig dünsten, mit Mehl bestäuben und goldgelb anschwitzen. 2. Unter Rühren Sahne und Brühe dazugießen. 3. Sauce zum Kochen bringen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. 4. Reibekäse unter die Sauce rühren und schmelzen lassen. 5. In einer Auflaufform abwechselnd Sauce, Lasagneplatten, Lachs und geschälten, entkernten, fein gewürfelten Kürbis schichten. 6. Lasagne im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) 45 Minuten backen.
Video: Svenja Kloos, Ivana Biscan
Weitere Videos aus Videogalerie
Barrierefreie Wohnungen in Dittelbrunn
Bärlauch-Pesto
Szene aus 'Inglorious Basterds'
Szene aus "Inglorious Basterds"
Zeitraffer-Video: Aufbau der Autobahnbrücke über die A3
Zeitraffer-Video: Aufbau der Autobahnbrücke über die A3
Die Corona-Bütt / eine Büttenrede zum Thema Corona
Brand in Kerbfeld
Weitere Videogalerien
Top Videogalerien
- Würzburg
Kickers TV: Wie die Trainer das 1:3 gegen Darmstadt erklären
Kickers TV: Der Vorbericht zum Spiel beim Karlsruher SC
Drehspieß statt Döner       -  Der MaDöner in der Zeller Straße musste seine Döner in Drehspieß umbenennen, da er Geflügelfleisch verwendet. Der Geschäftsführer Maher Hammo hat seine Schilder seit Anfang April 2017 geändert.
- Würzburg
Aus Döner wird Drehspieß: Wenn Bürokratie auf Fast Food trifft
Kickers TV: Sieg-Versprechen vor dem Duell mit Darmstadt
Fastnacht in Franken: Unsere Kostümvorschläge für Markus Söder
- Würzburg
Henna-Tattoos: Der neue Trend für Hochzeiten und Junggesellinnenabschiede