Berlin / Würzburg 18.01.2017
Das Merkel-Selfie und die Facebook-Folgen: Zu Besuch bei Anas Modamani
Am 10. September 2015 macht Anas Modamani, gerade erst ein paar Tage in Deutschland, in einer Asylunterkunft im Berliner Bezirk Spandau mit seinem Handy ein Selfie, ein Selbstporträt mit der Bundeskanzlerin. Jetzt geht er vor Gericht gegen Facebook vor. Zum Artikel: www.mainpost.de/9476643
Video: Michael Czygan, Meike Rost
Weitere Videos aus Region
- Gerolzhofen
Wandern mit Lachyoga
- Hafenlohr
Mit Erdkunde-Wissen ins Fernsehen
- Hafenlohr
Leni Mergler übt für "Klein gegen Groß"
- Ludwigshafen
RTL Datingshow: Liebesglück trotz "Buzzern"
Homeworkout mit Tobias Strobl (FC 05 Schweinfurt)
Max Mölleney
- Würzburg
"Jeder stirbt allein" von Maximilian Mölleney
Weitere Videogalerien
Top Videogalerien
Kickers TV: Die PK nach dem 0:4 beim FC St. Pauli
Kickers TV: Sieg-Versprechen vor dem Duell mit Darmstadt
Drehspieß statt Döner       -  Der MaDöner in der Zeller Straße musste seine Döner in Drehspieß umbenennen, da er Geflügelfleisch verwendet. Der Geschäftsführer Maher Hammo hat seine Schilder seit Anfang April 2017 geändert.
- Würzburg
Aus Döner wird Drehspieß: Wenn Bürokratie auf Fast Food trifft
Kickers TV: Darauf hoffen die Kickers beim Spiel auf St. Pauli
Fastnacht in Franken: Unsere Kostümvorschläge für Markus Söder
- Würzburg
Henna-Tattoos: Der neue Trend für Hochzeiten und Junggesellinnenabschiede