WÜRZBURG

Coronavirus: Ab wann sind Hochzeiten und Familienfeiern wieder möglich?

Heiraten trotz Coronavirus       -  Heiraten in Zeiten von Corona: Ganz allein wartet ein Brautpaar vor dem Rathaus auf die standesamtliche Trauung.
Foto: Marius Becker (dpa) | Heiraten in Zeiten von Corona: Ganz allein wartet ein Brautpaar vor dem Rathaus auf die standesamtliche Trauung.

Die Ausgangsbeschränkung aufgrund des Coronavirus gilt in Bayern bereits seit dem 21. März. Und es ist vorerst kein Ende in Sicht. Am Mittwoch, 15. April 2020, verkündete Ministerpräsident Markus Söder, dass diese Einschränkung bis zum 3. Mai verlängert wird. Kurz vorher hat Bundeskanzlerin Angela Merkel bekannt gegeben, dass das Abstandsgebot bundesweit weiterhin gelte. Neben weiteren kleinen Lockerungen wurden auch Änderungen mitgeteilt, die Brautpaare aufhorchen lassen. Großveranstaltungen sind bis zum 31. August untersagt.

Nun fragen sich viele Paare, die 2020 heiraten wollen: Ist eine Hochzeit eine Großveranstaltung? Und was bedeutet das für unsere Hochzeit 2020? Wie geht es mit anderen Familienfeiern wie Kommunion, Taufe oder Trauerfeier weiter? Wir klären Sie über den aktuellen Stand auf.

Ist eine Hochzeit eine Großveranstaltung?

Newlyweds with guest on their garden party       -  Nicht selten laden Braut und Bräutigam über 100 Gäste zur Hochzeit ein. Als Großveranstaltung gilt das aber nicht.
Foto: Halfpoint (iStockphoto) | Nicht selten laden Braut und Bräutigam über 100 Gäste zur Hochzeit ein. Als Großveranstaltung gilt das aber nicht.

Eine Definition, wann eine Veranstaltung eine Großveranstaltung ist, wurde von der Bundesregierung nämlich nicht gegeben. Prinzipiell ist eine Familienfeier oder eben eine Hochzeit mit 100 Gästen keine Großveranstaltung. In der Sendung „Jetzt red i“ des Bayerischen Rundfunks gab Joachim Herrmann (CSU) ebenfalls Entwarnung. Eine Großveranstaltung seien jene Events mit mehreren tausend Gästen.

| 123 |
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Denise Schiwon
Main-Post verbindet
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen