Sennfeld

Die 36 Seelen von Helmut Ammann

Erich Kasberger führte durch die Ammann-Ausstellung im Sennfelder Rathaus.
Foto: Uwe Eichler | Erich Kasberger führte durch die Ammann-Ausstellung im Sennfelder Rathaus.

Kasberger gab eine kurze Führung durch die Ausstellung. Filmsequenzen beleuchten die Arbeit des Bildhauers, Zeichners und Mosaikkünstlers. Drei Porträtköpfe begegnen sich im Dialog. Im Trausaal geht es in Rot um Liebe, Leid, Verstrickungen, unter anderem mit der Skulptur des „Jakobskampfs“: ein Ringen mit höheren Mächten und sich selbst. Bilder an der Empore weisen auf die fränkischen Kirchenfenster hin.

Information: Die Ausstellung läuft bis 12. November. Am 23. Juli lädt Erich Kasberger zur kostenfreien Exkursion auf den Sennfelder und Würzburger Spuren Ammanns ein (Anmeldung bis 20. Juli bei der Gemeinde).

| 123456 |
Themen & Autoren / Autorinnen
Sennfeld
Uwe Eichler
Alexander Schmorell
Ausstellungen und Publikumsschauen
Emil Heinemann
Evangelische Kirche
Geburtstage
Liebesbriefe
Martin Luther
Otto Hahn
Parabel/Gleichnis
Weiße Rose
Werner Heisenberg
Zeichnungen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen