Ein Schlag ins Paarlauf-Kontor

Malmö (dpa) Nach ihrem vielversprechenden Paarlauf-Debüt in Deutschland sind Eva-Maria Fitze und Rico Rex auf europäischem Parkett ausgerutscht. Nach zwei Stürzen in der Kür und Platz neun in Malmö konnte die 20 Jahre alte Münchnerin ihren Tränenfluss gar nicht mehr stoppen. "Meine Enttäuschung ist riesengroß", sagte die ehrgeizige deutsche Meisterin. "Das war ein richtiger Schlag heute. Nur wenn sie das verkraften, werden sie richtig gut", analysierte Reinhard Mirmseker, Präsident der Deutschen Eislauf-Union (DEU) den Einbruch der Chemnitzer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!