Würzburg

Hinterrücks angegangen und zu Boden geschlagen

In den frühen Morgenstunden des Sonntag befand sich eine Frau zusammen mit ihrer Begleiterin, gegen 3 Uhr, auf dem Weg von einer Diskothek zu ihrem geparkten Pkw. In der Steinstraße wurde die 40-Jährige ohne Vorankündigung von hinten geschlagen und fiel zu Boden. Die aus dem Landkreis Kitzingen stammende Dame erkannte noch zwei flüchtige Männer, konnte jedoch laut Polizei keine weitere Täterbeschreibung abgeben.Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt, Tel.: 0931/4572230

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung