In Dubai eröffnet neues Megahotel

In Dubai muss ein Gebäude neben luxuriös vor allem eines sein: hoch. Nun eröffnet ein neues Hotel der Superlative im Emirat. Nicht nur die Gäste sollen hoch hinauskommen, der Wolkenkratzer der Marriott-Kette möchte auch ins Guinnessbuch der Rekorde.
Badezimmer im neuen Marriott in Dubai       -  Helle Töne dominieren: ein Badezimmer im neuen «JW Marriott Marquis Dubai». Foto: JW Marriott Marquis Dubai/Nicolas Dumont
| Helle Töne dominieren: ein Badezimmer im neuen «JW Marriott Marquis Dubai». Foto: JW Marriott Marquis Dubai/Nicolas Dumont

Das «JW Marriott Marquis» der Hotelkette Marriott in Dubai wird mit einer Höhe von 355 Metern fast so hoch wie das Empire State Building (381 Meter) in New York sein. Die offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten finden am 27. Februar statt, teilte die Deutschlandvertretung der US-amerikanischen Hotelkette in München mit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!