MAINFRANKEN

Jury entschied sich klar für die Feuerwehr aus Esselbach

Foto: Detlef Zwirner
| Foto: Detlef Zwirner

Das Votum der Jury fiel eindeutig für die Freiwillige Feuerwehr Esselbach aus dem Landkreis Main-Spessart aus: Diese gewann den ersten Preis bei der Aktion „Meine Feuerwehr 2017“ und darf sich über 500 Liter Getränke für das nächste Vereinsfest freuen.

Die Esselbacher setzten das Thema „Generationenübergreifendes Miteinander und Nachwuchs in der Feuerwehr“ aus Sicht der Jury fotografisch am besten um. Partner der Aktion waren die Versicherungskammer Bayern, Südzucker, Fahrzeugbau Hensel, Leicht Funktechnik, die Distelhäuser Brauerei als Gewinnstifter und die Main-Post. Die Unternehmen stellten auch die Jury-Mitglieder. Hensel-Geschäftsführerin Ines Hensel überreichte bei einem Empfang in Waldbrunn die Urkunde an Esselbachs ersten Feuerwehr-Kommandanten Christian Samer. Zum Übergabetermin fanden sich (v.l.) Ulrich Leicht (Geschäftsführer Leicht Funktechnik), Jessica Auerochs (Mediaberatung Digital, Main-Post), Manfred Trumpfheller (Leiter Werksfeuerwehr Südzucker), Marc Seubert (Gebietsverkaufsleiter der Distelhäuser Brauerei) sowie weitere Floriansjünger und Angehörige ein. Beim Fototermin verhindert war Florian Ramsl von der Versicherungskammer Bayern.

Folgende Einsendung brachte der Feuerwehr Esselbach den ersten Platz ein.

Gewinner Meine Feuerwehr 2017       -  Foto: Feuerwehr Esselbach
| Foto: Feuerwehr Esselbach

 

 

 

 


 

Kicherkiste       -  Foto: Feuerwehr Esselbach
| Foto: Feuerwehr Esselbach

Die ersten 100 Liter Getränke stellten die Feuerwehrkameraden dem Esselbacher Kindergarten Kicherkiste für den Martinszug zur Verfügung. Kommandant Christian Samer (links)  und der zweite Vorsitzende (rechts) Georg Eyrich übergeben den Getränkegutschein an die Kindergartenleitung Kerstin Heim-Furchner.

Weitere Einsendungen:

 

Unsere Partner:


 

Themen & Autoren / Autorinnen
Feuerwehren
Feuerwehrleute
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen