WÜRZBURG

Online-Shopping: So unterstützen Sie Ihr Lieblingsgeschäft zu Corona-Zeiten

Young attractive smiling guy is browsing at his laptop, sitting at home on the cozy beige sofa at home, wearing casual outfit       -  Während der Corona-Krise gibt es viele digitale Wege, wie man regionale Händler und Restaurants unterstützen kann.
Foto: Deagreez (iStockphoto) | Während der Corona-Krise gibt es viele digitale Wege, wie man regionale Händler und Restaurants unterstützen kann.

Einkaufen in Corona-Zeiten ist kein großes Vergnügen: Zwar ist der Einzelhandel wieder geöffnet, aber strikte Hygienebestimmungen verursachen lange Schlangen am Eingang oder überfüllen enge Gänge. So wird das einstige Shoppingerlebnis meist zu einer Qual. Die Lösung: Online-Shopping. Wie kann man aber beim Einkaufen im Internet trotzdem auf lokale Geschäfte zurückgreifen ohne selbst in eine Corona-Shoppingkrise zu verfallen?

| 12 |
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Fabienne Dietz
Buchhandlungen
Einzelhandel
Einzelhändler
Facebook
Gastronominnen und Gastronomen
Gaststätten und Restaurants
Google
Händler
Internetshops
Lieferungen
Main-Post verbindet
Online-Shopping
Services und Dienstleistungen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen