Die Komödie

Frech und frivol geht es ab 1. April wieder im Karlstadter Theater in der Gerbergasse zu mit der Komödie 'Nicht jetzt Liebling!'
Karlstadt

Endlich wieder Theater

Beim Ensemble des Karlstadter Theaters in der Gerbergasse herrscht Vorfreude: Nach beinahe zweijähriger coronabedingter Pause findet am 1. April mit der frechen Komödie "Nicht jetzt Liebling!" wieder eine Premiere statt.
Der immergrüne Kaktus als Talisman: Von links Verwaltungsleiterin Carmen Streit, Theaterleiterin Anne Maar und Dramaturg Sebastian Worch.       -  Der immergrüne Kaktus als Talisman: Von links Verwaltungsleiterin Carmen Streit, Theaterleiterin Anne Maar und Dramaturg Sebastian Worch.
Maßbach

Theater hat wieder Zukunft

Das Theater Schloss Maßbach schaut zuversichtlich nach vorn. Die Unterfränkische Landesbühne ist einigermaßen gut durch zwei schwierige Spielzeiten gekommen. Jetzt darf sich das Publikum auf eine komplette Saison voller Highlights freuen.
Mehr laden