Klinik am Steigerwald

Ina Hohle stellt ihr Projekt vor, welches sie im Rahmen ihres freiwilligen ökologischen Jahrs am Forstbetrieb Ebrach entwickelt hat.

Ebrach

„Baumarten für den Klimawald“

Der Klimawandel und wie Waldbesitzer darauf reagieren müssen, das ist ein hochaktuelles Thema, heißt es in einer Pressemitteilung. Dazu hat Ina Hohle bei Mutzenroth den Themenpfad „Baumarten für den Klimawald“ angelegt.
Der erste Patient im Zusammenhang mit Corona wird in der Klinik am Steigerwald angeliefert.
Gerolzhofen

Erste Patienten sind angekommen

Die ersten sieben Patienten im Zusammenhang mit der Corona-Krise sind in der Klinik am Steigerwald aufgenommen worden. Derzeit sind darunter aktuell keine positiv getesteten Covid-19 Patienten, heißt es in einer Pressemitteilung.
Das Küchen-Team der Klinik am Steigerwald mit den Vertretern der Solidarischen Landwirtschaft: (von links) Köchin Elke Römmelt, Markus Löffler-Wilner (Gärtner bei Solawi), Koch Jörg Mandl, Tilmann Brather (Gärtner bei Solawi), Köchin Burgl Weiß und Klinik-Verwaltungsleiterin Sibylle Hahner.
Gerolzhofen

Klinik-Küche kooperiert mit Solawi

Seit rund zwei Jahren sprießen sie wie Pilze aus dem Boden, die Initiativen der Solidarischen Landwirtschaft (kurz: Solawi). Die Idee: Landwirtschaft wieder näher an die Konsumenten heranbringen, die Konsumenten an der Erzeugung beteiligen, ...
Regierungsvizepräsident Jochen Lange (links) zeichnete am Freitag im Fürstensaal der Residenz in Würzburg Hartmut Bräuer aus Gerolzhofen mit dem Verdienstkreuz am Bande aus.
Gerolzhofen

Verdienstorden für Hartmut Bräuer

Der Bundespräsident hat auf Vorschlag des Bayerischen Ministerpräsidenten den ehemaligen Bürgermeister von Gerolzhofen, Hartmut Bräuer, für seine Verdienste um das Gemeinwohl mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik ...
Mehr laden