Lebenshilfe Würzburg

Die Firma Garmin hat I-Pads und Apps für Unterstützte Kommunikation an der SVE gespendet.
Würzburg

Garmin spendet für Förderschule

Mit Hilfe einer Spende von 1500 Euro der Firma Garmin und weiterer Unterstützung durch den Elternbeirat hat die Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) der Christophorus-Schule, einer Förderschule für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen ...
Im Bild (von links) Martina Sponholz (Geschäftsführerin Lebenshilfe Würzburg), Philipp Götz (2. Vorsitzender Gesamt-Werkstattrat), Dieter Körber (Geschäftsführer Unternehmensverbund Mainfränkische) und Matthis Frankenstein (Leiter Marketing FC Würzburger Kickers AG) beim offiziellen Startschuss der Kooperation.
Würzburg

Kickers setzen sich für Inklusion ein

Zum Welt-Down-Syndrom-Tag am 21. März startete der FC Würzburger Kickers in eine Kooperation mit dem Unternehmensverbund Mainfränkische und dem Verein Lebenshilfe Würzburg, heißt es in einer Pressemitteilung der Mainfränkischen Werkstätten GmbH.
 1
Mehr laden