Okalux

Lichtstreuend und isolierend zugleich: Architekten wissen die Eigenschaften der Hohlfaser-Elemente aus Altfeld zu schätzen.
WIEN/ALTFELD

Okalux setzt Akzente in Wien

Mit seiner Mitwirkung beim Wirtschaftspark Breitensee in Wien hat die Altfelder Firma Okalux mit seinen lichtstreuenden und isolierenden Hohlfaser-Elementen einen Akzent in der österreichischen Hauptstadt gesetzt und ein neues Vorzeigeprojekt ...
Gewinner beim Okalux-Jubiläum       -  (mhk)  Der Architekturglashersteller Okalux feierte mit einem Tag der offenen Tür sein 50-jähriges Bestehen in Altfeld und veranstaltete für die Besucher ein Jubiläums-Gewinnspiel. Nun überreichte Geschäftsführer Oliver M. Hübler die Preise an die drei glücklichen Gewinner. Der erste Preis ging an Leon Brunnemer aus Bischbrunn (hochwertiger Glasdruck inklusive Fotoshooting im Studio), der zweite Preis an Katharina Roth, ebenfalls aus Bischbrunn (Gutschein für das Wonnemar), und der dritte Preis an Angela Jeßberger aus Triefenstein (Gutschein Werbegemeinschaft Marktheidenfeld). Im Bild (von links): Birgit Taupp (Marketing Okalux), Angela Jeßberger, Leon Brunnemer (zusammen mit seiner Mutter), Katharina Roth und Oliver M. Hübler (Geschäftsführer Okalux).
ALTFELD

Gewinner beim Okalux-Jubiläum

Der Architekturglashersteller Okalux feierte mit einem Tag der offenen Tür sein 50-jähriges Bestehen in Altfeld und veranstaltete für die Besucher ein Jubiläums-Gewinnspiel. Nun überreichte Geschäftsführer Oliver M.
Öffnet ihre Pforten: Die Okalux-GmbH lädt am Freitagnachmittag zur Besichtigung nach Altfeld ein.
ALTFELD

Okalux GmbH öffnet ihre Tore

Die Okalux GmbH in Altfeld feiert am heutigen Freitag ihr 50-jähriges Bestehen. Nach einem Festakt am Vormittag, zu dem auch Firmengründer Sebastian Otto erwartet wird, ist die Öffentlichkeit eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: ...
Mehr laden