Veitshöchheim

Fotogalerien
Am 16.12.2020 kam es in Veitshöchheim zu einer Explosion in einem Wohnhaus
16.12.2020 - Veitshöchheim
Explosion in Veitshöchheim
Die Staatliche Feuerwehrschule Würzburg schult in Veitshöchheim Feuerwehrleute für Einsätze mit dem Hubschrauber. Beteiligt waren auch die Bundeswehr und die Polizei.
11.09.2020 - Veitshöchheim
Feuerwehrübung in Veitshöchheim
Feierliche Einweihung des geografischer Mittelpunkt Europas am Freitag 17.07.20 in Gadheim.
Nach dem Brexit liegt der neue Mittelpunkt Europas auf einem Acker im Veitshöchheimer Ortsteil Gadheim. Im Bild v.li. Jürgen Götz, Judith Gerlach und Brigitte Heim.
17.07.2020 - Gadheim
Einweihung geografischer Mittelpunkt Europas
Das Bürgerbräu Gelände leuchtet bei der Night of Light in rot, um auf die katastrophale wirtschaftliche Situation der Veranstaltungsbranche hinzuweisen.
23.06.2020 - Innenstadt
Night of Light
Europäische Ausbildungsmission in Mali (EUTM), deutsches Kontingent. Seit April Kontingentführer Oberstleutnant Florian Schleiffer. Er lebt in Schönau an der Brend (Lkr. Rhön-Grabfeld), sein Heimat-Bundeswehr-Standort ist die 10. Panzerdivision in Veitshöchheim.
29.05.2020 - Bundeswehr
EU-Bundeswehreinsatz Mali
Daniel Peter       -  Um die 50 Menschen demonstrieren am Samstag (09.05.20) am Unteren Markt in Würzburg gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung. Mit Schildern und Transparenten prangern sie die Einschränkung der Grundrechte und der persönlichen Freiheit an.
11.05.2020 - Mainfranken
So war das Wochenende
Weitere Fotoserien
Videogalerien
- Milwaukee
Jonglier-Übungen mit Maxi Kleber
- Veitshöchheim
Löschübung aus der Luft in Veitshöchheim
- Veitshöchheim
Fastnacht in Franken: Der Rote Teppich
Veitshöchheim

Auto auf Parkplatz angefahren

Auf dem Edeka-Parkplatz in der Oberdürrbacher Straße wurde nach Angaben der Polizei am Samstagabend ein schwarzer VW-Passat an der vorderen rechten Fahrzeugseite angefahren. Dabei entstand laut Polizei ein Schaden von circa 4000 Euro.
Veitshöchheim

Ford Focus angefahren

Am Mittwochvormittag ist in der Bahnhofsstraße in Veitshöchheim ein Ford Focus an der linken hinteren Fahrzeugseite angefahren worden. Es entstand Schaden in Höhe von rund 2000 Euro, schreibt die Polizei.
Mehr laden