Münsterschwarzach

Fotogalerien
Bei der 'Klosterer Kerm' und dem traditionellen Kirchweihumzug am Freitagabend herrschten reichlich Jubel, Trubel und Heiterkeit. Mönche und Einheimische feierten gemeinsam '1200 Jahre Kloster Münsterschwarzach'.
11.09.2016 - Klostetr
Klostererkerm
4.9.2016: Mit einem Festakt und einem Ponitfikalamt haben die Feiern 1200 Jahre Abtei Münsterschwarzach ihren Höhepunkt erreicht.
04.09.2016 - Abtei Münsterschwarzach
1200-Jahr-Feier
Zum Wohl! Der apostolische Nuntius in Deutschland, Erzbischof Dr. Nikola Eterovic (links), stößt mit dem Schulleiter des Egbert-Gymnasiums, Robert Scheller, mit Vanille-Eis an, das bei der Begegnung nach dem Pontifikalamt ausgeteilt wurde. Mit diesem Pontifikalamt begannen die Festlichkeiten anlässlich '1200 Jahre Benediktiner in Münsterschwarzach'.
11.07.2016 - Abteikirche
Pontifikalamt mit Nuntius
Wie haben früher Mönchen gelebt? Das erfuhren die Schüler/innen der Klassen 6a und b des Egbert-Gymnasiums Münsterschwarzach bei einer Studienfahrt nach Memleben. Pater Franziskus Büll, Schwester Tanja und Schwester Veronika brachten den Kindern alles Wissenswerte bei. Außerdem führte die Fahrt ins Augustinerkloster Erfurt, wo Martin Luther studiert hat, zur Himmelsscheibe Nebra  und zum Sternenobservatorium in Gosek.
23.06.2016 - Kloster Memleben
Sechstklässler im Kloster
Die Goldschmiede in der Abtei Münsterschwarzach.
14.12.2015 - Münsterschwarzach
Goldschmiede Münsterschwarzach
Weitere Fotoserien
Videogalerien
- Schwanberg
Tipps für die Fastenzeit
Winter in Unterfranken
Lina Arens beschäftigte sich bei ihrer Fotocollage mit prominenten Helden unserer Gegenwart:Dabei „schlüpfen“ illustre Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft in Kostüme von Superhelden und posieren vor futuristisch-apokalyptischer Kulisse.
Münsterschwarzach

Joe Biden als Superheld

Die Exponate sind fertig und warten darauf, gezeigt zu werden: In diesen Tagen sollte eine Ausstellung von Fotoarbeiten von Schülern des Egbert-Gymnasiums starten, und zwar im Foyer des Kooperationspartners Knauf in Iphofen.
Das Bild zeigt Schulleiter Markus Binzenhöfer und Gefängnisseelsorger Georg Ruhsert mit einigen Schülern, die eifrig Plätzchen für Häftlinge gebacken haben.
Münsterschwarzach

Plätzchen für Häftlinge

„Gerade der, dem jeder kurze Kontakt zur Außenwelt unendlich wertvoll ist, leidet besonders unter den Kontaktbeschränkungen. Weihnachten wird sicher für viele schwer zu ertragen sein.“ So schildert Gefängnisseelsorger der JVA Würzburg Georg ...
Mehr laden